Wo und wie Sie meine Hemerocallis/Taglilien bekommen

Ich lade hiermit alle Taglilienfreunde und solche, die es erst werden wollen, dazu ein, sich persönlich ein Bild von meinem Angebot zu machen.
Unbedingt empfehlenswert ist ein Besuch der „Taglilien- und Staudentage“ in unseren Gärtnereien. Diese finden in jedem Jahr am zweiten Juliwochenende Samstag und Sonntag in der Zeit von 11 h bis 17 h statt.
Dort haben Sie die Möglichkeit, den Großteil meiner fast 1000 Taglilien-Sorten und Sämlinge in üppiger und farbenfroher Blütenpracht zu sehen. Ein Großteil der Sämlinge, die sich in 2 und 3 Liter-Töpfen befinden und die Sorten, die im 9 x 9 cm Topf vorhanden sind, können vor Ort erworben werden. Sorten aus meinem Mutterpflanzenbestand, kann ich an diesen Tagen leider nicht entnehmen. Sie können aber vorbestellt werden oder nach Absprache zur späteren Abholung oder zum Paketversand bestellt werden.
Zu diesen Schautagen sind außerdem Gastaussteller mit wunderschönen Staudensortimenten und anderen, besonderen Produkten eingeladen. Besucher können dort einen Tag mit einer reichhaltigen und bunten Angebotspalette erleben, für die sich ein Tagesausflug mit Sicherheit lohnt. Stimmungsvolle und beschauliche Fotos von den Schautagen und weitere Informationen finden Sie unter Taglilien- und Staudentage.
Außerdem empfehle ich Ihnen einen Blick auf meine Seite Veranstaltungen. Ich nehme das Jahr über an diversen Pflanzenmärkten, Gartenfestivals und Ambiente-Veranstaltungen teil. Diese finden in Botanischen Gärten, auf Burgen, in Schlossparks, Gutshöfen oder in Gärtnereien von Freunden statt. Auf dieser Seite erfahren Sie die Orte und Termine der Veranstaltungen, an denen ich teilnehme. Sicher findet sich auch ein Veranstaltungsort ganz in Ihrer Nähe.
In einigen Städten und Regionen Deutschlands habe ich mir bereits einen guten Namen als Anbieter von schönen und besonderen Taglilien gemacht. Dort erfreue ich mich über eine Menge zufriedener und wiederkehrender Kunden. Ich habe auf den Märkten immer etwa 120 verschiedene und gut bewährte Tagliliensorten dabei, die ich außerhalb der Blütezeit zu 5 € und 10 € verkaufe. Blühende Pflanzen können hiervon abweichende Preise haben. Gelegentlich biete ich auf diesen Märkten auch in geringerer Menge einige hochpreisige Sorten, quasi als Bonbon, für den Sonderpreis von 10 € an.
Von Ihnen vorbestellte Pflanzen für die Märkte bringe ich gerne zu den Veranstaltungen mit. Ihre schriftliche Bestellung dafür sollte mir allerdings spätestens 10 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung vorliegen. Ab einem Bestellwert von über 200 € erbitte ich Vorkasse. Ist die Rechnungssumme spätestens 5 Tage vor dem Veranstaltungstermin auf meinem Konto eingegangen, stehen Ihre Pflanzen auf dem gewünschten Markt direkt an meinem Stand für Sie zur Abholung bereit.
Selbstverständlich können Sie meine Pflanzen auch über den Paketversand bekommen. Ihre Bestellung für den Paketversand können Sie hier auf den Homepage problemlos über die Seite Kontakt / Bestellungen eingeben. Sie können sie aber auch formlos an meine Emailadresse “ rolf@offenthal-taglilien.de“ schreiben.  Die Mindestbestellwert ohne Porto beträgt bei mir 30 €. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von mir eine Auftragsbestätigung mit der Aufforderung zur Zahlung per Banküberweisung. Der Pflanzenversand geschieht generell nur gegen Vorkasse.
Die Versandzeiten sind von Anfang April bis Ende Mai und von Anfang August bis Ende September. Beachten Sie bitte, dass ich in der Zeit von Ende September bis Mitte März sowie von Anfang Juni bis Ende Juli keine Pakete versende! Und vom Bestelldatum bis zum Versanddatum benötige ich eine Bearbeitungszeit bis zu 3 Wochen. Damit Sie Ihre Taglilien/Hemerocallis termin- und wunschgerecht bekommen, sollten Sie Ihre Bestellung also rechtzeitig bei mir aufgeben. Weitere Details zum Paketversand fnden Sie auf Versand-Hinweise.
Ein Einkauf in meiner Gärtnerei ist außerhalb der „Taglilien- und Staudentage“ nur nach telefonischer Absprache möglich!
Bitte lesen Sie auch meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen, meine Widerrufsbelehrung  und die Angaben zum Datenschutz!
Ihr Rolf Offenthal